Forum Romanum II

Forum Romanum

Bearbeiter: Fw. Laumi


01.09.2018

Führungsbesprechung: 1800

Treffen: 1830

Missionsstart: 1900


Zeitlicher Ablauf:

1900-1930: Briefing, Logistik, Ausrüstung

1945: Abstellen aller Maßnahmen

2000: Abmarsch

2359 Missionsende


A3S Repo: http://cdn.insidearma.de/a3s-event/.a3s/autoconfig




Zu beachten:

Um ein möglichst reibungsloses Event zu gewährleisten, komme ich nicht umhin, ein paar Regeln aufzustellen:

1. Befehlen von Vorgesetzten, unabhängig von Clanzugehörigkeit und dort existierenden Rängen, ist immer Folge zu leisten

2. Ein erwachsenes Verhalten setze ich vorraus. Dinge die in den Missionen/Feldlagern nichts verloren haben: Politik, Religion, Sexismus und Rassismus.

3. Das Streamen/Aufnehmen und veröffentlichen ist zulässig.

4. Die Ausrüstung ist nur auf Befehl eines Vorgesetzten anzupassen.

5. Kommunikation während der Mission findet ausschließlich über Acre statt. (Ausnahmen als Bsp. zur Benutzung des Chats werden an Einzelpersonen vergeben)

Sollte ich Verstöße gegen diese Regeln feststellen, behalte ich mir das Recht vor, Personen oder Gruppen von der Mission und zukünftigen Missionen auszuschließen.


TeamSpeak: ts.vpzbrig21.de

Eventserver (Arma 3): gs.vpzbrig21.de:2342 oder 89.163.252.109:2342 mit Passwort: event21

Testserver: gs.vpzbrig21.de:2362 oder 89.163.252.109:2362 mit Passwort: event21


Vorwort:

23. März 2030. Bei den Kämpfen in den Morgenstunden hat es der Jägerzug Alfa mit Unterstützung von Bravo und dem Panzerzug Delta geschafft, seine Position im Raum um Kalithea zu halten und den Raum zwischen Kalithea und Rodopoli zu befestigen. Auch der Panzergrenadierzug konnte seine Stellung behaupten und den Feind zurückdrängen. Jedoch erlitten sowohl Alfa als auch Echo herbe Verluste. Aufgrund dessen wird Echo durch 2 Sektionen der britischen 20th AIB verstärkt um Zugstärke zurückzuerlangen. Desweiteren sind 2 Gruppen der amerikanischen 10th MntD und eine Kommandoeinheit der britischen 4th Commando Bde zur Unterstützung eingetroffen. Gemeinsam mit Unterstützungskräften holt Echo nun zum Gegenschlag in Richtung Pyrgos aus.


1. Lage:

1.1 Feindlage:

Russische gepanzerte, mechanisierte und motorisierte Streitkräfte in doppelter Kompaniestärke werden um und in Pyrgos erwartet

Nach den ersten Gefechten hat sich der Feind in den Raum um Pyrgos zurückgezogen und diesen nach besten Mitteln in kurzer Zeit befestigt und Luftabwehrstellungen errichtet

Wir wissen, das der Feind im Süden einen Brückenkopf errichtet hat, daher erwarten wir Verstärkung aus dieser Richtung

1.2 Eigene Lage:

1./TF Gladius

Jägerzug Alfa befindet sich nahe Kalithea

Jägerzug Bravo befindet sich in Rodopoli

Jägerzug Charlie befindet sich in Camp Jupiter

Panzerzug Delta befindet sich nahe zwischen Kalithea und Rodopoli

Panzergrenadierzug Echo befindet sich 400 W von Anthrakia

1.3 Luftlage

Umkämpft, russische Kampfhelikopter wurden beim Gefecht mit Alfa eingesetzt und Luftabwehrstellungen im Süden errichtet.

Helikopter haben nach den Verlusten bei Kalithea Startverbot.

Nach Zerstörung der Langstrecken-Flugabwehr ist der Einsatz von Flugzeugen zur Luftunterstützung möglich.

Super-Sonic ist genehmigt und darf bei Bedarf genutzt werden.

1.4 Zivile Lage:

Zivilisten sind nicht im Gebiet

1.5 IED/Minen Gefahr

Im Bereich des Limni Sumpfgebiets wurde mittels Clusterbeschuss ein 2,5 km breiter und 2 km langer Minensperrbereich mit AP und AT Minen eingerichtet, um den Feind an einem Durchbruch entlang der östlichen Küstenlinie zu hindern.


2. Auftrag:

1./TF Gladius hat den Auftrag, den Druck auf den Feind zu erhöhen und weiter vorzurücken, um den Feind in die Enge zu treiben


3. Durchführung:

3.1 Absicht:

Das Battallionskommando beabsichtigt:

- mit Alfa, Bravo und Delta in Richtung Nord weiter anzugreifen und Raum zu gewinnen

- mit Echo und angegliederten Unterstützungskräften Richtung Süd vorzurücken, Pyrgos und Dorida zu nehmen und sich dort für eine zeitlich begrenzte Verteidigung einzurichten, um aus Richtung Süd eintreffenden Feind zu werfen

3.2 Durchführung:

1./TF Gladius

Jägerzug Alfa, Bravo & Panzerzug Delta: Richtung Nord vorstoßen und den Feind weiter binden, um einen Gegenangriff Richtung Süd und damit die Isolierung von Echo zu verhindern

Jägerzug Charlie sichert das Lager Jupiter

Panzergrenadierzug Echo und Unterstützungskräfte: Angriff in Richtung Süd, Pyrgos und Dorida nehmen und für zeitlich begrenzte Verteidigung einrichten, um eintreffenden Feind aus Richtung Süd zu werfen.


4. Einsatzunterstützung:

4.1 MVG 100%

4.1.1 Versorgung mit MVG ist im Camp und auf Anforderung per Hubschrauber möglich

4.2 Sanitätsdienstliche Maßnahmen durch Selbst- und Kameradenhilfe

4.2.1 Sanitätsdienstliche Fahrzeuge stehen zur Verfügung

4.3 MedEvac

4.4 Artillerieunterstützung durch Cruise Missle der USS Liberty

4.5 Luftnahunterstützung


5. Führungsunterstützung:

VHF Truppenfunk,

Funkfrequenzen:

Rufzeichen Kompaniekreis Zugkreis Gruppenfunk
Zulu 117F Kanal 1
Echo 117F Kanal 1 117F Kanal 3 Sem52 46 Mhz
Echo-1 117F Kanal 3 Sem52 47 Mhz
Echo-2 117F Channel 3 152 Channel 7
Echo-3 117F Channel 3 152 Channel 8
Foxtrott 117F Kanal 1 117F Kanal 4 152 Kanal 9
Foxtrott-1 117F Kanal 4 152 Kanal 10
Golf 117F Kanal 1 152 Kanal 11
Hotel 117F Kanal 1 117F Kanal 5
Hotel-1 JTAC 117F Kanal 2 117F Kanal 5
Hotel-2 117F Kanal 5
India 117F Kanal 1 Sem52 48 Mhz
Juliett JTAC 117F Kanal 2 117F Kanal 6
Sealynx (USS Nathan James) JTAC 117F Kanal 2



Kartenmaterial: https://imgur.com/a/nXYoBvD



Slotliste


00: Zeus


TOC

01: Kompanieführer* - Anubis

02: Stellv. Kompanieführer*

03: Funker* - Miller

04: Fahrer - Montie


Mechanized Infantry (Echo)


1. Gruppe (SPz Puma) (Reserviert für PzGrenBtl 402) Echo

05: Kommandant*

06: Richtschütze

07: Fahrer

08: Truppführer**

09: Sanitäter

10: Schütze

11: Schütze

12: Schütze

13: Schütze


2. Gruppe (SPz Puma) (Reserviert für vPzBrig21) Echo 1

14: Kommandant* - Hans

15: Richtschütze - Alucard

16: Fahrer - ?

17: Truppführer** - OltSoldat

18: Sanitäter - Krongori

19: Schütze - Balios

20: Schütze - WhiteOZ

21: Schütze - Stoney

22: Schütze - Puschel


3rd Section (IFV Warrior) (Reserviert für 20th AIB) Echo 2

23: Commander*

24: Gunner

25: Driver

26: Teamlead**

27: Rifleman

28: Rifleman

29: Rifleman

30: Rifleman

31: Rifleman

32: Rifleman


4th Section (IFV Warrior) (Reserviert für 20th AIB) Echo 3

33: Commander*

34: Gunner

35: Driver

36: Teamlead**

37: Rifleman

38: Rifleman

39: Rifleman

40: Rifleman

41: Rifleman

42: Rifleman


Infantry (Foxtrott)


1st Squad (MRAP) (reserviert für 10th MntD) Foxtrott

43: Squadleader*

44: CFR

45: Teamleader**

46: Grenadier

47: Automatic Rifleman

48: Rifleman

49: Teamleader**

50: Grenadier

51: Automatic Rifleman

52: Rifleman


2nd Squad (MRAP) (reserviert für 11AMB / 22SAS) Foxtrott 1

53: Squadleader*

54: CFR

55: Teamleader**

56: Grenadier

57: Automatic Rifleman

58: Rifleman

59: Teamleader**

60: Grenadier

61: Automatic Rifleman

62: Rifleman


Special Infantry (Golf)


1st Squad (Reserviert für 4thCom) Golf

63: Squadleader*

64: Teamleader**

65: Rifleman

66: Rifleman

67: Rifleman

68: Teamleader**

69: Rifleman

70: Rifleman

71: Rifleman


Recon (Tanks DLC required) (Hotel)


1. Wiesel (Mk20) Hotel (reserviert für NDF)

72: Kommandant*

73: Fahrer


2. Wiesel (Recon) Hotel 1 (reserviert für AB)

74: Kommandant*

75: Fahrer


3. Wiesel (Mk20) Hotel 2 (reserviert für NDF)

76: Kommandant*

77: Fahrer


MedEvac (India)


1. Fahrzeug (India) (reserviert für AB)

78: Arzt*

79: Rettungsassistent**

80: Rettungssanitäter**


2. Fahrzeug (India 1)

81: Arzt*

82: Rettungsassistent**

83: Rettungssanitäter**



Air Support (Juliett)


1. Flugzeug F/A-181 Black Wasp II Juliett

84: Pilot* - Scoch

2. Flugzeug F/A-181 Black Wasp II Juliett 1

85: Pilot** - Blacky 10th


*Englisch fließend benötigt/english fluent required

**Englisch Grundkenntnisse benötigt/basic english required

Teilnehmer 10

Die folgenden Benutzer haben ihre Teilnahme an diesem Termin bestätigt:

Die Anmeldefrist für diesen Termin ist verstrichen.

Unentschlossene Teilnehmer

Die folgenden Benutzer sind noch unentschlossen:

Keine Teilnehmer

Die folgenden Benutzer nehmen nicht an diesem Termin teil:

Kommentare 9

  • Wo ist eine Shoutbox, wenn ich sie brauche?

    Wir werden doch wohl noch 2 Leute aus den eigenen Reihen zusammen bekommen, um den Puma voll zu machen. Die neuen dürfen gerne mit, sofern Zeit und Interesse. Lediglich der Sanitäter wird dann tricky, aber mit ein wenig vorerfahrung geht das auch.

  • Wenn sich noch jemand als Wiesel fahrer meldet, würde ich den Kommandanten bei Hotel 1 stellen. Sonst gerne Schütze auf unserem SPZ

  • ich würde nach einweisung auch den Richtschütze machen ;-)

  • Hab Feuerwehr Lehrgang, kann nur eventuell

    • Laut Zeitplan des Lehrgang müsste es klappen, Ich würde gerne einen Schützenplatz im Puma besetzen wenn es noch geht.