Bewerbung Rennpappe

  • Vor der offiziellen Bewerbung ein paar Worte zu mir.

    Mein Name ist Sven, ich bin 40 Jahre alt und spiele schon geraume Zeit Arma3 und seid ca. 2 Jahren Milsim. Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder. Ich bewerbe mich bei euch Trotz das Ihr anscheinend sehr strenge Anwesenheitspflichten habt. Denn ich kann leider nie zu 100% sagen ob ich es zu den Trainings- oder Gefechtsübungen schaffe. Ich hoffe einfach das es bei euch eine "Reservisten" Abteilung gibt in dem Spieler wie ich mit euch gemeinsam kämpfen können ohne eine Verpflichtung auf regelmäßige Teilnahme eingehen zu müssen.

    Nun aber zum Offiziellen Teil:


    Vorname: Sven

    Alter: 40

    Nickname: Rennpappe

    Beruf: IT-Administrator

    Bundeswehrdienstzeit: T5


    Prozessor: i7-4790K

    Grafikkarte: AMD Radeon R9 290

    Headset: Sennheiser Lioncast

    Internetanbindung: 100K


    Steam Profile: https://steamcommunity.com/profiles/76561198028367228/

    Erfahrung im Bereich Milsim: Ja

    Erfahrung in taktisch orientierten Spielgemeinschaften: Ja

    Aktuelle Spielstunden Arma 2 / 3: 15 Min / 1820 Std

    Onlinezeiten und Aktivitätsbereitschaft in der Woche: Abends ab 20 Uhr


    IT-Technik: Ja

    Modding: Nein

    YouTube: Nein

    Missionsbau: Nein


    Beschreib kurz warum Du dem Bundeswehr Armaclan beitreten möchtest und welche Vorteile Dein Betritt für Uns hat?


    Ich habe bisher einige Erfahrungen bei der NATO Taskforce und der 10.Fallschirmjägerkompanie sammeln können, leider gibt es letztere nicht mehr. Deshalb bin ich auf der Suche nach einem neuen Server.

    Ich hoffe bei euch wieder den Spielspass, den Teamgeist und das Gefühl bei der Bundeswehr zu sein wiederfinde.

  • Anwesenheitspflicht als solches gibt es nicht, einzige Bedingung ist das an- und abmelden zu meldepflichtigen Terminen im Forum, um eine gewisse Planbarkeit zu gewährleisten. Näheres wird dir ein S1er erläutern.


    Gruß, Laumi

  • Laumi

    Hat das Thema geschlossen