• Heute hat mir ein Freund erzählt das es für GTAV einen Launcher gibt welcher erlaubt über einen Serverbrowser.


    Dieser Mod wird nicht durch RockStar gebannt, da man wenn man damit auf Custom-Server joined natürlich von RockStar nicht betrachtet wird. Ebenso ist die Serverliste durch einen externen Luncher erreichbar, was also bedeutet, dass man durch einen Start von GTA über Steam keinen Mod mitlädt und so einfach wieder normal GTA spielen kann.


    Auf jedem Customserver beginnt man einen neuen Charakter, so wird weder das Erreichte im normalen Game bzw. das Erreichte im custom Game auf das jeweils andere übertragen.


    Nun zu meinem Aufhorchen, es gibt nun also auch in GTA Customserver und somit auch RPserver.
    Man kann sich das, laut der Beschreibung eines Freundes von mir, wie AltisLife vorstellen. Das heißt die Polizei wird von den Spielern gestellt, es gibt Mienen und man kann im Grunde machen was man will.


    Ich kann mir vorstellen, dass so einiges in GTA besser funktioniert als in Arma. So ist es einerseits ein bischen Arcadiger als Arma und andererseits das Fahrgefühl der Autos besser. So könnte ich mir speziell Verfolgungsjagten oder ähnliches in GTA besser vorstellen. Auch das man nicht ganz so schnell stirbt, könnte dem RP zu gute kommen. Ob nun diese RPserver zu den uns wohlbekannten Deathmatchservern werden steht für mich wohl noch in den Sternen und muss erst erforscht werden.


    Ich werde es auf jedem Fall mal ausprobieren.
    Gibt es jemanden der dies mit mir machen will, wenn ja hier ist der Download bzw. Installationsanleitung des Mods:
    https://forum.gtanet.work/inde…k-is-out-public-beta.564/

    Mach nicht worauf du Lust hast sonder was dein Team gerade Braucht!!! (Okay, n bischen Spaß soll man schon haben :D )

  • Für mich leider uninteressant, da sich die RP-Server stark an dem üblichen Altis-Life-Niveau (wenn man soetwas überhaupt als Niveau bezeichnen kann) orientieren, und nicht in Richtung der guten alten SAMP-RP Server die tatsächlich seriöses Roleplay betreiben. Da spare ich mir lieber den "Grinding" Part und die Tatsache das nicht alle der Features die GTA Online zu bieten hat auch auf diesen Servern angeboten werden (sowas wie CEO zum Beispiel), sowie den momentan leider noch miserablen Netcode (Sync-Issues etc.) und bleibe bei unseren RP-Projekten im offiziellen GTA-Online - da haben wir auch Zugriff auf viel mehr Content durch Rockstars' Updates.


    Im übrigen ist dieser Mod auch nicht durch Rockstar zugelassen - aber da er über den Singleplayer auf Customserver verbindet wird er von der GTA-Online-Anticheat-Software nicht erkannt. Zumindest soweit es uns bekannt ist gibts' also nur ein sehr geringes Bannrisiko.