[10th MntD] Hearts & Minds

[Bild: afghanpic-1024x682.jpg&w=1484]


Übersicht:
Mission am: 03.02.2019
Treffen im Teamspeak: 18:00 Uhr
Einsatzbesprechung Führungspersonal: 18:00 Uhr
Briefing für Alle: 18:00 Uhr
Missionsbeginn: 18:00 Uhr
Ende: c.a 2300 Uhr

TechCheck ab 17:30 Uhr möglich sowie erstellen von Loadout´s.

Steaming ist erlaubt.

Map: Malden
Fraktion: US-Army / Bundeswehr
Datum, Ort: 1. August 2035, Malden

Repository: Hearts and Minds Pack;

Autoconfig: ftp://10th-mntd.de/modset/.a3s/autoconfig

TeamSpeak: 10th-mntd.de:9987


Hintergrund:

Aufgrund der Aufnahme des Staates Irak in die Nato fühlt sich Syrien und sein Partner Russland bedrängt.

Am 13. Mai 2035 handelte Putins Sohn Nikita Putin, mit einer amphibischen Landung an die Inselgruppen um Malden.

22. Juni 2035 Die Nato sieht hier einen klaren Verstoß gegen die Völkerrechte und verlegt Teile der 10th Mountain Division an einen nahe gelegenen Brückenkopf der Insel Malden.

29. Juni 2035 Nach 7 Tagen wurden die russischen Streitkräfte erfolgreich von den Inselgruppen vertrieben und der Neuaufbau beginnt.

Die UN beginnt mit der Aufstellung und Verlegung der ISMFOR (International Malden Security Force) nach Malden.

Die ISMFOR besteht aus Streitkräften der USA und Deutschland.

Ihre Aufgabe ist es den Wiederaufbau zu unterstützen sowi die Zerschlagung von aufständischen Gruppen.

Detaillierte Auftragsinformationen:

I. Lage:
a. Allgemeine Lage:
Ortszeit: 1. August 2035


b. Feindlage:

Vereinzelte aufständische Gruppen haben sich auf den Inselgruppen verteilt.

Mit IED- und Selbstmordattentaten ist zu rechnen!


c. Zivile Lage:

Die Gesellschaft von Malden ist tief gespalten.
Es gibt durchaus Bewohner die mit den Aufständischen kooperieren.


II. Mission:

- Sichern Sie den Neuaufbau von Malden

- befreien Sie Strassen und Städte von IEDs

- zerschlagen Sie die Aufständischen Gruppen


III. Durchführung:
1. Einsatzbereitschaft aller Teileinheiten herstellen

2. Errichten Sie ein Feldlager am Flughafen

3. Sichern Sie die unmittelbare Umgebung vom Flughafen


IV. Einsatzunterstützung:

a. Unterstützungsmittel:

- Workhorse 1-1 (Logistik)

- Super 1-1 + 1-2 (Aviation)


b. Material:

US Army:

1x Cougar-H

2x Cougar-H (M2)

1x Cougar-H (MK19)

1x RG33 (M2)

1x RG33 (MK19)

1x M2A3 BUSK III


Logistiks:

1x M978A4 (Fuel)

2x M978A4 (M2)


Aviation:

1x CH47-F

2x UH-60M

1x AH-6M Little Bird

1x AH-64D

1x A10


Bundeswehr:

1x Eagle IV

3x Eagle IV (FLW 100)

2x Fuchs 1A4 (Milan)

1x Puma


Logistik:

1x Fuchs 1A4


V. Führungsunterstützungsmittel:

Rules of Engagement:
§1 - Eindeutige Aufständische sind zu neutralisieren oder gefangen zu nehmen.
§2 - Das nutzen von explosiver Munition innerhalb von Ortschaften oder unklarer Feindsituation ist zu unterlassen.
§3 - Grundsätzlich gilt im Einsatzgebiet Feuerstatus "GELB" sofern die Führung vor Ort keinen anderen Feuerstatus vergibt.
$4 - Medizinische Versorgung von Zivilisten ist dringend zu leisten.
§5 - Aus Feuergefechten in denen die ISMFOR nicht verwickelt ist, ist sich rauszuhalten.
§6 - Personen die sich der operierenden Einheit nähern sind umgehend abzuweisen. Bei Zuwiderhandlung werden 3 Warnschüsse abgebenen.

Weicht die Person weiterhin nicht von der operierenden Einheit ab, ist die Person mit Waffengewalt kampfunfähig zu schießen.

Aufgrund der Genfer Konvention ist diese Person anschließend medizinisch zu Versorgen.

§7 - Bei Beschuss auf unsere Einheiten ist der Beschuss zu erwidern.

§8 - Verwundete Kombattanten, sowie Gefangene sind nach der Genfer Konvention zu behandeln.

Änderungen und Ergänzungen in der Missionsbeschreibung vorbehalten!


Slots:


US Army


Warrior 1:

#1 Platoon LT -

#2 Platoon Sgt -

#3 Platoon RTO -

#4 Platoon Medic -

#5 Platoon JTAC -


Warrior 1-1:

#6 Squad Leader -

#7 Medic -

#8 Alpha Fire Team Leader -

#9 Alpha Autoriflemen -

#10 Alpha Grenadier -

#11 Alpha Interpeter (Übersetzer) -

#12 Bravo Fire Team Leader -

#13 Bravo Autoriflemen -

#14 Bravo Grenadier -

#15 Bravo Riflemen -


Warrior 1-2:

#16 Squad Leader -

#17 Medic -

#18 Alpha Fire Team Leader -

#19 Alpha Autoriflemen -

#20 Alpha Grenadier -

#21 Alpha Interpeter (Übersetzer) -

#22 Bravo Fire Team Leader -

#23 Bravo Autoriflemen -

#24 Bravo Grenadier -

#25 Bravo Riflemen -


Warrior 1-3:

#26 Squad Leader -

#27 Medic -

#28 Alpha Fire Team Leader -

#29 Alpha Autoriflemen -

#30 Alpha Grenadier -

#31 Alpha Interpeter (Übersetzer) -

#32 Bravo Fire Team Leader -

#34 Bravo Autoriflemen -

#35 Bravo Grenadier -

#36 Bravo Riflemen -


Workhorse 1-1:

#37 Logistiker -

#38 Logistiker -

#39 Logistiker -


Super 1-1:

#40 Pilot -

#41 Co-Pilot -


Super 1-2:

#42 Pilot -

#43 Co-Pilot -


Falcon 1:

#44 Pilot -


Bundeswehr


Foxhound 1:

#45 Gruppenführer -

#46 Truppführer -

#47 Einsatzersthelfer B -

#48 Dolmetscher -

#49 Schütze -

#50 Schütze -

#51 Schütze -

#52 Schütze -

#53 Schütze -

#54 Schütze -


Foxhound 2:

#55 Gruppenführer -

#56 Truppführer -

#57 Einsatzersthelfer B -

#58 Dolmetscher -

#59 Schütze -

#60 Schütze -

#61 Schütze -

#62 Schütze -

#63 Schütze -

#64 Schütze -


Warpig:

#65 Kommandant -

#66 Richtschütze -

#67 Fahrer -

-------------------------------------------

Technische Informationen:

- Es wird ACRE zur Kommunikation verwendet.

- Es wird das ACE3 Advanced Medical-System benutzt

- Die Revive-Zeit beträgt 15 Minuten

Teilnehmer 1

Die folgenden Benutzer haben ihre Teilnahme an diesem Termin bestätigt:

Keine Teilnehmer

Die folgenden Benutzer nehmen nicht an diesem Termin teil:

Kommentare 1