[Sol-Diers] Kugelblitz Part 2

Zeiten

18:00 - Briefing Führung

18:30 - Slotting

19:00 - Spielbeginn

23:00 - Ende


Fraktion

Eigene: Bundeswehr

Feind: Streitkräfte der Republik Polen (LDF)

Karte: Livonia (Contact DLC)


Lage

Nach dem Erstschlag auf Polen begann die Invasion auf der Hauptfront mit 70 Divisionen, davon 18 Gepanzert.

Der Bezirk Livonien dient bereits als Brückenkopf, ist aber logistisch gesehen noch nicht vollständig tauglich.

Um die wichtigen Hauptstraßen und Kreuzungen zu nehmen, gilt es den Jantar zu überqueren und bei nähe Tipolin eine FOB zu errichten.


Der Feind hat sich vermutlich südlich, hinter den Fluss, zurückgezogen.

Nach Destabilisierung herrscht vermutlich im Inland Chaos und Kartendaten könnten verfälscht sein.


Auftrag

Nehmen sie die militärischen Einrichtungen im Zielgebiet und sichern sie Tripolin.


Durchführung

Truppenteile:

Berlin: Zugführung in Eagle MG3

Puma 1 & 2 --- Zwei SPz Pumas

Alfa --- Besatung Puma 1

Bravo --- Besatzung Puma 2

Bat --- Beweglicher Arzttrupp in Eagle

Marder --- Aufklärungstrupp


Marder wird am 09.07.2020 18:00 das Feindgebiet erkunden.

Vor Einsatzbeginn wird nach Aufklärungsauswertung durch Berlin ein Plan erstellt.

Dieser wird bei Einsatzbeginn ausgeführt.


Die Aufklärung war am 09.07.2020 ab 18 bis 22 Uhr im Einsatz und hat den nachfolgenden Bericht abgeliefert.


1. Erstes Zielgebiet

Nördlich der Flussseite nahe der Kultisten im Wald ein Feindtrupp mit einem UAV GMG stationiert.

Die Farm nördlich der Flussseite ist unbesetzt und beinhaltet keine Feindtruppen.

Die Zugbrücke wird durch einen Panzer samt Infanterie, sowie durch einen Mehrfach-ATWerfer geschützt - der Panzer kann mit hoher Wahrscheinlichkeit auf die östliche Fahrzeugbrücke wirken,

In der Stadt sind feindliche Infanteristen an bestimmten Punkten unterwegs - herumlaufende Patrouillien konnte nicht ausgemacht werden,

Die Kirche in der Stadt in der Stadt ist sehr gut befestigt und beinhaltet viele Feindkräfte, gesichtet wurden Infanteristen.

Östlich, südlich und nördlich sind an den Straßen jeweils Straßensperren - die östliche beinhaltet einen Panzer und die Straße wird von weitläufigen Minefeldern geschützt - westlich ist keine Straßensperre vorhanden.


2. Zweites Zielgebiet

Der Turm (nördlich im Zielgebiet) ist stark befestigt und die Stadt beinhaltet viele Truppen und einen Schützenpanzer (SPZ).

In östlicher Richtung (ca. 600 Meter im Wald) ist eine weitere Stellung, welche mehrere AT-Werfer und ein statisches HMG beinhaltet.


3. Umliegendes Gebiet

Östlich in Olszanka ist eine Artillerie und eine Straßensperre vorhanden, die südlichen und westlichen Städte beinhalten keinerlei Truppen.

Im südöstlichen Gebiet, markiert durch die Flagge der liovanischen Truppen, befindet sich ein Trainingsgelände. Hier wurden keine Truppen gesichert.


4. Kultisten

Die Aufklärung hat die Kultisten nördlich vom Zielgebiet in Richtung der Basis ausgeschaltet.


Kugelblitz.png.548250e79a39f8e9051878d2c7e50191.png


Slots:

Infos Folgen


Alfa

#01 - Kdt: Soro

#02 - RS: Jack Williams

#03 - Mkf:


Bravo - (Option)

#01 - Kdt:

#02 - RS:

#03 - Mkf:


Weitere Informationen: https://slotlist.info/missions/fskbp2


Technisches Infos

Wichtig: Contact DLC wird benötigt

Repo: ftp://download.sol-diers.com/armed_assault_3/addons/arma3sync/.a3s/autoconfig

Modset: Operation Kugelblitz

Server: 5.9.141.230:2312

TeamSpeak: 5.9.141.230:9987


Stärkemeldung wird 1 Woche vor Event weiter geleitet.

Vorzugsweise sollen wir die SPz Besatzung stellen wenn möglich.

Teilnehmer 4

Die folgenden Benutzer haben ihre Teilnahme an diesem Termin bestätigt:

Unentschlossene Teilnehmer

Die folgenden Benutzer sind noch unentschlossen:

Keine Teilnehmer

Die folgenden Benutzer nehmen nicht an diesem Termin teil:

Kommentare 2

  • Event wurde auf den 21.08. verschoben

  • Ihr habt auch gelesen, dass wir im Schwerpunkt wenn möglich die Besatzung für die SPz stellen sollen laut Anfrage vom Missionsbauer?